Photo Potch – Was ist das und wie geht das?

Photo Potch ist eine Technik wo Bilder auf Holz übertragen werden. Der Vorgang dauert mindestens 30 Minuten.

Das brauchst du:

– einen Laserdrucker, 50g dickes Papier, irgendein Bild, Holz, einen Föhn, transparenten Photo Potch (Kleister) und Klarlack.

Der Ablauf:

Zu erst wird ein Foto gemacht, anschließend wird es von dem Laserstrahldrucker auf das sehr leichte Papier gedruckt. Danach wird das Bild ausgeschnitten und auf die Größe des Holzstücks angepasst. Das Bild und das Holz werden mit Kleister eingestrichen, danach wird das Bild mit der bedruckten Seite nach unten auf das Holz geklebt. Als Nächstes wird es ca.10 Minuten trocken geföhnt. Wenn man damit fertig ist, wird das Papier mit einem nassen Schwamm feucht gemacht und dann mit dem Finger abgerubbelt. Ist das weiße Papier abgerubbelt und das Bild darunter noch zu sehen hat man alles richtig gemacht, wenn nicht dann wurde es falsch gemacht und man muss von vorne anfangen! Hat man das Papier abgekratzt wird es mit Klarlack bestrichen und zum Trocknen an ein Fenster gelegt. Zack, fertig – dann hast du hoffentlich ein tolles Bild!

Auch wir haben den Photo-Potch-Workshop getestet. Fazit: Daumen hoch!

 

IMG_0890.JPGIMG_0893.JPGIMG_0896.JPG

IMG_0900.JPGIMG_0907.JPGIMG_0909.JPGIMG_0912.JPGIMG_0915.JPGIMG_0920.JPG

IMG_0928.JPGIMG_0934.JPGIMG_0936.JPG

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s